Auftritt Rothaus Brauerei

09:00 Uhr morgens, Festhalle Iffezheim, ein großer Bus wartet an der Haltestelle, wo sich bereits begeisterte und von Vorfreude gepackte Sängerinnen tummeln. Es geht in die Nähe von Grafenhausen, in die Rothaus-Brauerei! Dort soll CHORissimA eine Stunde lang auftreten und die Gäste unterhalten. Zunächst geht es jedoch nach Freiburg, wo wir zum Einsingen eine kleine Zwischenstation vor dem Münster machen. Es bildet sich erstaunlich schnell eine Menge Schaulustiger, die auch ebenso schnell ihre Smartphones zückt und uns fotografiert und filmt. Auch der Applaus tut gut, denn damit hätten wir nur fürs Einsingen nicht gerechnet. Besonders gut bleibt es uns in Erinnerung, dass am Schluss eine Gruppe Touristen spontan zwei Lieder mit uns singt. Die Stunde in der Brauerei vergeht dann auch wie im Flug und wir alle sind wieder ein Stückchen sicherer geworden, haben ein wenig Lampenfieber abgebaut. Außerdem konnten wir unsere diversen neuen Lieder vor Publikum erproben, welches fleißig mitgesungen und mitgerockt hat! Nach einem schmackhaften Vesper sind wir dann wieder in den Bus in Richtung Iffezheim gestiegen und haben auf der Fahrt noch einmal die schöne Aussicht der Strecke am Schluchsee vorbei genossen. Unser Dank geht an die Vizepräsidentin des MSK, Irmgard Knabe, die uns begleitet hat, wir hoffen, dass Sie ebenso viel Spaß hatten wie wir! Außerdem danken wir noch dem Busunternehmen Beck, die Reise mit Ihnen war unkompliziert und wir haben uns alle sehr sicher und wohl bei Ihnen gefühlt!
Deutsch