Idyllische Weinprobe für die CHORissimAs

Zum Beginn der Sommerferien waren die Sängerinnen von CHORissimA zum diesjährigen Helferfest eingeladen. Die Vorstandschaft bedankt sich bei den aktiven Sängerinnen und ihren Männern jedes Jahr mit einem solchen Event. In diesem Jahr hatte sich das Vorstandsteam um die Vorsitzende Lucia Laskewitz etwas Besonderes für die Damen einfallen lassen – schließlich feierte der Chor in diesem Frühjahr sein 5 jähriges Bestehen. Und so waren die CHORissimAs samt ihren Männern zu einer Weinprobe im Weinberg eingeladen. Am Freitag,den 27. Juli traf sich eine 34-köpfige Truppe beim Weingut Maier in Haueneberstein. Gestärkt machten wir uns nach einem Glas Secco im Hof des Gutes auf den Fußweg in die Obere Schussbach. Nicht nur der Secco und der feine Winzersekt unterwegs brachten uns dabei zum Schwitzen – auch die hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad heizten uns mächtig ein. Belohnt wurden wir nach dem anstrengenden Fußweg dann mit einer wunderschön gedeckten Tafel mitten in den Reben. Ein großer Nussbaum spendete uns Schatten – und wir wurden mit einem traumhaften Ausblick in die Rheinebene belohnt. Während wir uns bei einem kräftigen Vesper stärkten, verkosteten wir den ein oder anderen guten Tropfen des Weingutes. An unserer großen Tafel verbrachten wir einen geselligen und fröhlichen Abend, bei dem auch einige Lieder angestimmt wurden. Auch die Mondfinsternis, die an diesem Abend stattfand, konnte zu später Stunde noch an diesem idyllischen Ort von den CHORissimAs beobachtet werden. Sie rundete einen bestens gelungenen Abend ab. Die aktiven Sängerinnen und ihre Männer bedanken sich aufs Herzlichste beim Vorstandsteam für die tolle Idee und die Durchführung dieses besonderen Events.
Deutsch